Die IDM Supersport 300 ist die erste Stufe auf der Karriereleiter aus den Nachwuchsklassen und Cups auf die internationale Bühne.
Starter 2022 Supersport 300

Der zweifache IDM-Supersport-300-Meister Lennox Lehmann, der jüngste Meister aller Zeiten, steigt in die Weltmeisterschaft auf. Wenn es der Terminkalender des 16 Jahre alten Dresdners zulässt, wird er auch weiter in der IDM starten. Dabei bekommt er mit dem Ex-Vizeweltmeister Scott Deroue einen neuen Teamkollegen.
Der 26 Jahre alte Niederländer soll aber nicht nur um den Titel kämpfen, sondern im erfolgreichen Team von Michael und Carsten Freudenberg auch die neue Generation der KTM RC 390 R entwickeln. Seine zweite Saison in der deutschen Supersport-300-Nachwuchsschmiede bestreitet Leo Rammerstorfer. Der 17-jährige Oberösterreicher gewann im vergangenen Jahr in seiner Heimat souverän den Austrian Talent Cup.
Die starke Aufstellung des Freudenberg KTM WorldSSP Teams macht dem Vizemeister Marvin Siebdrath aus Wildenfels bei Zwickau in diesem Jahr den Weg zum Titel nicht leicht. Der 18 Jahre alte Sachse hat mit FÜSPORT RT Motorsports by SKM-Kawasaki ein starkes Team im Rücken. Die Mannschaft von Rob Vennegoor und Frank Krekeler ist ebenfalls in der Weltmeisterschaft aktiv. Dort setzen sie mit Dirk Geiger, dem viermaligen Laufsieger des Vorjahres, auf ein Talent aus der IDM.
Für die IDM hat das Kawasaki-Team sein Fahreraufgebot verstärkt. Mit dem Niederländer Bryan Cohen steigt der Zweite des Yamaha bLU cRU Cups in das Championat auf. Jüngster Fahrer des Trios ist der 17 Jahre alte Däne Oliver Svendsen. Ebenfalls auf Kawasaki setzt das im Vorjahr neu formierte Team Roto-Store BRT von Knut Beinlich aus Pössneck/Thüringen. Auf den beiden Ninja 400 starten Troy Beinlich und der Ex-Meister Toni Erhard.
Die IDM steht den Talenten schon früh offen: Das Einstiegsalter liegt laut FIM-Reglement bei 14 Jahren. Gefahren wird mit über 50 PS starken Renn-Motorrädern von Kawasaki (Ninja 400), KTM (RC 390 R) und Yamaha (YZF-R3). Durch festgelegte Gewichts- und Drehzahllimits wird Chancengleichheit zwischen den Ein- und Zweizylindern mit unterschiedlichen Hubraumgrößen hergestellt. Außerdem können auf diese Weise die Kosten für den Nachwuchs besser unter Kontrolle gehalten werden. Analog zur Weltmeisterschaft werden Slicks von IDM-Ausstatter Pirelli gefahren.
Das ausgeglichene Fahrerfeld sorgt für spannende Rennen mit packenden Windschattenkämpfen und garantierter Spannung bis zur Zielflagge. Neben Schnelligkeit und Rennintelligenz zählt für die hart umkämpfte Meisterschaft zum Erreichen des Titels vor allem die Konstanz während der ganzen Saison.
Um die Sicherheit für die Nachwuchsfahrerinnen und -fahrern zu erhöhen, gibt es wie in den „großen“ Soloklassen ab dieser Saison auch in der IDM Supersport 300 eine Airbag Pflicht. Zugelassen sind ausschließlich Lederkombis mit Airbag oder handelsübliche, elektronische Airbagwesten.

STARTER 2022 SUPERSPORT 300

  • #1
  • #5
LeoRammerstorfer [18]
WOHNORT Feldkirchen
TEAM FREUDENBERG KTM - PALIGO RACING
MOTORRAD KTM RC 390 R
  • #6
MarcelBlersch [19]
WOHNORT Uttenweiler
TEAM RacingTeam UpperSwabia
MOTORRAD KTM RC 390 R
  • #8
JurWattel [15]
WOHNORT Middelburg
TEAM Abco Motors Racing Team
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #11
TroyBeinlich [20]
WOHNORT Pößneck
TEAM Roto-Store BRT VITORI
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #12
MaxZachmann [20]
WOHNORT Remchingen
TEAM
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #13
MaxMuckle [17]
WOHNORT Mannheim
TEAM MotoLife
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #18
  • #21
MarvinKreimes [17]
WOHNORT Hambrücken
TEAM MotoLife
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #23
DylanCzarkowski [16]
WOHNORT Coevorden
TEAM Racing DC
MOTORRAD Yamaha YZF-R3
  • #28
FerreFleerackers [16]
WOHNORT Ramsel
TEAM B.art Racing Team
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #29
MiaRusthen [20]
WOHNORT Drøbak
TEAM Rusthen Racing - Yamaha Scandinavia
MOTORRAD Yamaha YZF-R3
  • #31
Sennavan den Hoven [19]
WOHNORT Achterveld
TEAM Apreco
MOTORRAD Yamaha YZF-R3
  • #32
ToniErhard [21]
WOHNORT Schwarzenberg
TEAM ADAC Sachen e.V.
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #33
BryanCohen [21]
WOHNORT Emmeloord
TEAM Füsport - RT Motorsports by SKM - Kawasaki
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #34
GašperHudovernik [21]
WOHNORT Kranj
TEAM MOTO KLUB GRADING
MOTORRAD Yamaha YZF-R3
  • #38
MarcoSchweizer [15]
WOHNORT Hürben
TEAM
MOTORRAD KTM RC 390 R
  • #49
  • #53
JorkeErwig [17]
WOHNORT Gescher
TEAM Kawasaki Weber Motos Racing
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #56
Michel-CasparWieth [20]
WOHNORT Klein Nordende
TEAM Yamaha bLU cRU IDM by Kiefer Racing
MOTORRAD Yamaha YZF-R3
  • #60
DirkGeiger [20]
WOHNORT Mannheim
TEAM Füsport - RT Motorsports by SKM - Kawasaki
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #65
MátéSzámadó [17]
WOHNORT Budapest
TEAM Hungarian Racing Engineering Team
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #69
OliverSvendsen [18]
WOHNORT Låsby
TEAM Füsport - RT Motorsports by SKM - Kawasaki
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #81
NickRoelfsema [16]
WOHNORT Musselkanaal
TEAM Apreco
MOTORRAD Yamaha YZF-R3
  • #92
FilipFeigl [18]
WOHNORT Prag
TEAM Genius Racing Team
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #93
WalidKhan [22]
WOHNORT Veendam
TEAM FREUDENBERG KTM - PALIGO RACING
MOTORRAD KTM RC 390 R
  • #94
MarvinSiebdrath [19]
WOHNORT Wildenfels
TEAM Füsport - RT Motorsports by SKM - Kawasaki
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #95
ScottDeroue [26]
WOHNORT GK Amersfoort
TEAM FREUDENBERG KTM - PALIGO RACING
MOTORRAD KTM RC 390 R
  • #96
ValentinFolger [21]
WOHNORT Obertaufkirchen
TEAM MS-Motorshop - Powered by Dieter Briese
MOTORRAD Kawasaki Ninja 400
  • #99
FabioSarasino [19]
WOHNORT Itingen
TEAM TSL - RACING
MOTORRAD Yamaha YZF-R3